Was tun

Wandertouren

Mit über 1.000 km markierten Wegen sind die Pyrenäen ein echtes Paradies für Wanderfreunde. Zahlreiche Fernwanderwege bieten einen direkten Zugang zu den Kultur- und Naturschätzen Kataloniens mit ihrer Geschichte und Tradition. Verschiedenste Varianten, lokale Wanderwegnetze und Besichtigungsrouten führen die Besucher darüber hinaus auch zu den umliegenden Sehenswürdigkeiten.

Wandertouren

Ski

Es gibt keinen besseren Platz, um den Winter zu genieβen, um Empfindungen zu erleben, von denen Sie nicht einmal wussten, dass sie existieren. Tausend Orte, die Sie erwarten, weil Sie ein Land mit einer großen Tradition des Schnees entdecken.

Ski alpin + Ski nordisch +

Bergsteigen

Legendäre Gipfel – wie der Pica d’Estats, mit 3.143 Metern der höchste Berg Kataloniens, der Canigou, der Puigmal, das Besiberri-Massiv, der Molières oder der Montardo – bieten Bergsteigern ein unbeschreibliches Erlebnis.

Abenteuersport

Die Pyrenäen sind die beste Bühne zur Ausübung von Abenteuersport. Über Land, auf Wasser und in der Luft werden Sie immer eine Aktivität ausüben, um diesen einzigartigen Landstrich gründlicher kennen zu lernen.

Abenteuersport +

Pyrenäen auf Rädern

Von den härtesten Reisewegen zu den familiären Reiserouten, können Sie zwischen einem breiten Angebot von dargelegten Vorschlägen, die alle Liebhaber des Fahrrades verzaubern, aussuchen.

Kulturerbe

Die Pyrenäen sind ein Ort voller Traditionen und der Essenz des authentischen Landlebens. Sie bieten ein umfangreiches und wertvolles architektonisches und kulturelles Erbe.

Museen und weitere sehenswürdigkeiten + Märkte und feste +