turisme garrotxa

Garrotxa

TurismeGarrotxa

Der Landkreis der Vulkane lockt die Besucher zum Urlaub auf dem Land und ist bekannt für seine „Vulkanküche“, die mit traditionellen, einheimischen Produkten aufwartet. 

  • turisme garrotxa
    TurismeGarrotxa
  • turisme garrotxa
    Josep Mª Prats
  • turisme garrotxa
    TurismeGarrotxa
  • turisme garrotxa
    TurismeGarrotxa

Mit einer durchschnittlichen Seehöhe von unter 600 m liegt dieses Gebiet niedriger als die anderen Landkreise der Pyrenäen. Die Besucher finden hier zwei sehr unterschiedliche Landschaften: Vom Tal des Fluvià-Flusses aus Richtung Norden ist das Gelände steil und schroff und weist zahlreiche Schluchten und Abbrüche auf. Der überwiegende Teil des Zentrums, wo sich auch die Kreishauptstadt Olot befindet, bildet dagegen eine sanft gewellte Landschaft, die mit über 40 Vulkanen und zahlreichen Lavaflüssen in Europa einmalig ist.

Das gesamte Gebiet ist für einen Urlaub am Land und eine kulinarische Entdeckungsreise bestens geeignet.

Figueres - Besalú - Olot - Pantà de Boadella (Alt Empordà, Garrotxa)