Theater-Museum Dalí

Theater-Museum Dalí

Pep Iglesias. Arxiu Imatges PTCBG

Das Theater-Museum Dalí gilt als weltweit größtes surrealistisches „Objekt“ und bildet den Rahmen für das von Salvador Dalí geschaffene Museum in Figueres.

  • Theater-Museum Dalí
    Pep Iglesias. Arxiu Imatges PTCBG
  • Theater-Museum Dalí
  • Theater-Museum Dalí
  • Teatre Museu Salvador Dalí

Die Dauerausstellung besteht aus Gemälden, Zeichnungen, Skulpturen, Stichen, Installationen, Schmuckstücken, Hologrammen, Fotos, Stereoskopien etc., die die künstlerische Laufbahn des Malers von seinen Anfängen bis zu den Spätwerken, vom Impressionismus über den Futurismus bis zum Surrealismus, widerspiegeln. Auch Stücke aus der privaten Sammlung von Dalí sind zu sehen.

Weitere Einrichtungen, in denen Werke des Meisters ausgestellt werden, sind das Museumshaus Salvador Dalí in Portlligat, sein einziger fester Wohnsitz, an dem er viele Jahre lebte und arbeitete; das Museumshaus Castell Gala Dalí in Púbol und der Saal Dalí·Joies in Figueres.