La Tossa d'Alp  Cims de Catalunya

Tosa d’Alp (Cerdanya)

La Tossa d'Alp. Consell Comarcal de la Cerdanya. Arxiu Imatges PTCBG

Der 2.536 Meter hohe Tosa d’Alp gehört zu den Landkreisen Berguedà und Cerdanya. 

  • La Tossa d'Alp  Cims de Catalunya
    La Tossa d'Alp. Consell Comarcal de la Cerdanya. Arxiu Imatges PTCBG

Im Volksmund wird er auch „Vier-Bürgermeister-Stein“ (Pedró dels Quatre Batlles) genannt, weil an seiner höchsten Stelle die vier Gemeindegebiete von Alp, Urús, Das und Bagà zusammentreffen. Auf seinem Gipfel liegt das Schutzhaus Niu d’Àliga und an seinen Flanken die Skigebiete La Molina und Masella.

Der Aufstieg bietet eine herrliche Aussicht auf bekannte umliegende Berge wie den Pedraforca, das Ensija-, das Cadí- und das Moixeró-Massiv.