Langlaufen durch die Wälder von Sant Joan de l’Erm

Tot Nòrdic

Eine andere Möglichkeit, die Pyrenäen im Winter zu durchstreifen, ist das Langlaufen. Die Wälder von Sant Joan de l’Erm bieten ideale Bedingungen für diesen Sport.

  • Tot Nòrdic
  • Tot Nòrdic
  • Tot Nòrdic
  • Tot Nòrdic

Die vorgeschlagene Route beginnt im Langlaufzentrum Sant Joan de l’Erm, im Naturpark Alt Pirineu, der für seine Kiefer- und Tannenwälder bekannt ist. Der Weg führt bis zum Sattel La Culla, am Fuß des Gipfels Orri, der einen herrlichen Ausblick auf die Landkreise Alt Urgell und Cerdanya eröffnet.

Für die Bewältigung der mittelschweren Route sind Mindestkenntnisse der Langlauftechnik erforderlich. Eine Leihausrüstung erhalten Sie im Langlaufzentrum Sant Joan de l’Erm. Der Höhenunterschied beträgt 200 Meter.

Eckdaten:

  • Wanderungen und Aktivurlaub (Langlaufen)
  • Für jedes Publikum geeignet, speziell für Familien
  • Ökotourismus