Sammlung Sakraler Kunst des Landkreises Alta Ribagorça

Die ehemalige Mariä-Himmelfahrtskirche von El Pont de Suert – bekannt unter dem Namen Església Vella („Alte Kirche“) – beherbergt in der Gegenwart die Sammlung sakraler Kunst des Alta Ribagorça.

Diese besteht aus Retabeln, Gemälden, Gold- und Silberschmiedearbeiten, Skulpturen sowie architektonischen Elementen, die zum Großteil aus dem ehemaligen Kloster Santa Maria de Lavaix stammen und von Privatpersonen überlassen bzw. vor dem Wasser des Staudamms von Escales gerettet wurden.

Die Sammlung ist nach der Art der Werke in drei Abschnitte – Retabel, Gemälde sowie Gold- und Silberschmiedearbeiten – gegliedert und bildet einen Kultur- und Kunstschatz, der den Besuchern von der glanzvollen Vergangenheit dieses Landstrichs erzählt.

Das Fremdenverkehrsbüro organisiert Führungen durch die Sammlung und durch El Pont de Suert.