Kloster von Sant Joan de les Abadesses

Die Klosterkirche weist die typischen Merkmale der Romanik auf und ist gleichzeitig eines der schönsten und markantesten Beispiele der großen Monumentalarchitektur des 12. Jahrhunderts in Katalonien.

Die derzeitige Klosterkirche von Sant Joan de les Abadesses wurde 1150 geweiht. Die herausragende Sammlung des im Jahr 1975 eröffneten Museums umfasst Werke verschiedenster Art aus dem 8. bis zum 20. Jahrhundert, wie Skulpturen, Gemälde, liturgische Gewänder sowie Gold- und Silberschmiedearbeiten. Zahlreiche für die Liturgie bzw. den Gottesdienst bestimmte Ausstellungsobjekte werden bis heute bei Hochfesten verwendet.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

  • November bis Februar: Mo. - Fr. 10.00 - 14.00 Uhr. Sa., So. u. feiertags 10.00 - 14.00 Uhr u. 16.00 - 18.00 Uhr.
  • März, April und Oktober: Mo. - So. 10.00 - 14.00 Uhr u. 16.00 - 18.00 Uhr.

  • Mai, Juni und September: Mo. - So. 10.00 - 14.00 Uhr u. 16.00 - 19.00 Uhr.
  • Juli und August: Mo. - So. 10.00 - 19.00 Uhr.
  • Erwachsene: 3,- €. Ermäßigter Eintritt (Gruppen, Schüler, Rentner): 2,- €. Kinder unter 12 Jahren: frei.