GR 176: Route der 20 Kapellen

Der GR 176 bildet einen großen Kreis, der die Orte Navàs und Puig-reig sowie mehr als zwanzig Kirchen und Kapellen verbindet.

Navàs, Santa Fe de Valldeperes, Sant Marçal in Puig-reig und Sant Pau de Pinós sind einige der wichtigsten Stätten auf dieser Rundwanderung, die die Besucher auf einer Entdeckungsreise zu zahlreichen romanischen Kirchen führt.

Unter der großen Anzahl an mittelalterlichen Kulturschätzen dieses Gebiets, das sich über die Landkreise Bages, Berguedà und Osona erstreckt, befinden sich die Kirchen Sant Cugat del Racó in Navàs, Santa Fe de Valldeperes und Sant Martí de Merlès sowie die Wallfahrtsstätte Mare de Déu de Pinós.

Länge: 80,2 km